Hundehaftpflichtversicherung im Vergleich

Unverzichtbar für Hund und Herrchen: Die Hundehaftpflichtversicherung soll im Schadensfall Ihr Vermögen als Hundehalter schützen. Wenn der Hund einmal zuschnappt oder im Spiel heftig umherspringt, sind nicht selten kleine und große Schäden die Folge. Und dafür muss Herrchen im - besten Fall mit einer Versicherung für seinen Hund - geradestehen. Das kann schon dann der Fall sein, wenn der Hund bei der morgendlichen Runde trotz Leine in die Richtung eines vorbeifahrenden Radfahrers springt. Kommt dieser dabei zu Fall und verletzt sich, ist der Hundehalter verantwortlich für die Ansprüche des Geschädigten. Das kann neben Schmerzensgeld z. B. auch Verdienstausfall sein. Hier hilft die Hundehaftpflichtversicherung Ihnen weiter.


Beitragssenkung in der Hundehaftpflichtversicherung

Für Sie und Ihren Hund haben wir die Beiträge zur Hundehaftpflicht gesenkt. Sie profitieren von der großen Anzahl an bereits versicherten Hunden und der sehr guten Schaden-Quote. Diese Vorteile geben wir natürlich gerne an Sie weiter. So konnten wir in Verhandlungen mit unserem Versicherungspartner eine Reduzierung um bis zu 20% erreichen:


Angebot ohne Mietsachschäden:
Alter Beitrag: 48,90 Euro
Neuer Beitrag: 40,90 Euro
 
Angebot für Hundehalter ab 30 Jahre:
Alter Beitrag: 54,90 Euro
Neuer Beitrag: 47,70 Euro
 
Angebot für Hundehalter ab 40 Jahre:
Alter Beitrag: 54,90 Euro
Neuer Beitrag: 43,50 Euro
 

Sichern Sie sich bis zu 20% Onlinerabatt zur Hundehaftpflicht

Damit Sie sich einen perfekten Überblick zu den zahlreichen Angeboten der Versicherungsgesellschaften zu einer Hundehaftpflicht machen können, nutzen Sie einfach unseren Vergleichsrechner. Sie erhalten hier auch bis 20% rabattierte Sondertarife zur Haftpflichtversicherung für Ihren Hund.

Dabei achten Sie bitte auf folgende Punkte achten, die im Versicherungsschutz eingeschlossen sein sollten:

  • hohe Deckungssumme (mind. 5 Mio. Euro)
  • Mietsachschäden (wenn der Hund in der Mietwohnung/Ferienwohnung etwas anstellt)
  • Führen ohne Leine
  • Forderungsausfall (wenn Sie selbst geschädigt sind und der andere Hundehalter nicht zahlen kann)

Und wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an: wir sind gerne für Sie da! Unser Team zur Versicherung für Ihren Hund beantwortet Ihnen alle Fragen: Tel. (02041) 77 447 – 44.


Hier ist unser Vergleichsrechner zur Hundehaftpflichtversicherung – inkl. bis zu 20% Onlinerabatt!


Der will nur spielen ...

Berner Sennenhund Welpe

„ Mein Hund ist total lieb, der macht nichts!“ Leider kann aber trotzdem ein großer Schaden eintreten. Hier ein Beispiel aus unserem Schadenalltag:

Der Hund (ein Labrador) der Familie B. ist seit acht Jahren in der Familie und ein absolut liebes Tier. An einem schönen Sommertag, hat die Familie Besuch von der Großmutter, die ein Tablett in den Garten trage sollte und übersieht dabei den einfach nur ruhig im Garten liegenden Hund: ein schwerer Beckenbruch waren die Folge! Anschließend sechs Wochen Kuraufenthalt und Einsatz einer vorübergehenden Pflegekraft. Es ist alles wieder gut verheilt, aber die gesamten Forderungen beliefen sich auf 12.000 Euro.

Sie sehen, wie schnell ein großer Schaden eintreten – auch bei völlig lieben Hunden. Denn als Hundehalter muss man leider für alle Schäden aufkommen. Hier wollen wir Ihnen helfen und für solche Fälle können Sie sich bereits für nur 30 Euro im Jahr absichern.

Genauso wichtig kann aber auch die Forderungsausfalldeckung in der Hundehaftpflichtversicherung sein. Sie sorgt dafür, dass der Hundehalter bei einem selber erlittenen Schaden seine Ansprüche befriedigt bekommt. Das kann der Fall sein, wenn der Schädiger selber nicht über eine eigene Hundehaftpflichtversicherung verfügt, z. B. wenn durch den Hund des fremden Halters der eigene Hund angefallen und schwer verletzt wird. Die vielfältigen Leistungen in der Haftpflichtversicherung für den Hund lassen sich nur im direkten Vergleich bewerten.

Wir "leben" die Hundehaftpflichtversicherung

Wir bieten Ihnen mit unserem Vergleichsrechner die Auswahl aus rund 340 Tarifen zur Hundehaftpflichtversicherung. Durch unsere langjährige Erfahrung haben wir mit vielen Anbietern Rahmenabkommen getroffen, damit wir Ihnen die Versicherung zu attraktiven Bedingungen anbieten können. Bereits mehr als 150.000 Kunden vertrauen uns im Bereich der Absicherung. Seit 1984 sind wir für Sie da und bieten Ihnen laufend neue Tarife zum Schutz Ihres Hundes – darunter auch die Sieger aus Finanztest. Sie stehen als Kunde für uns im Vordergrund – frei von Provisionsinteressen und wir arbeiten mit über 60 Gesellschaften zusammen. Wenn Sie sich für eine der vielen Hundehaftpflichtversicherungen entschlossen haben, ist für Sie die wichtigste Absicherung für den Hund erledigt. Weitere Absicherungen mit einer Hundekrankenversicherung oder einer Hunde-Operationsversicherung können sinnvoll sein.

Pflicht zur Hundehaftpflichtversicherung

In einigen Bundeländern wurde die Tierhaftpflicht für den Hund bereist als Pflichtversicherung eingeführt. Hier müssen Sie Ihren Hund versichern, sonst drohen Ihnen durch die zuständigen Ordnungsämter bei einer Kontrolle hohe Geldstrafen.

Hier die Bundesländer mit einer Pflicht zur Hundehaftpflicht für ALLE Hunde:

  • Berlin
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

In anderen Bundesländern gelten unterschiedlichen Regelungen – je nach Rasse oder Größe des Hundes. Eine genaue Übersicht haben wir hier für Sie zusammengestellt:
Hundehaftpflichtversicherung Pflicht